Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.

news

Wein erleben

Wein-Veranstaltungen in Südtirol

Der Wein ist außerdem Hauptdarsteller bei zahlreichen weiteren Veranstaltungen von internationalem Rang und Namen, wie zum Beispiel:

  • Sonntag, 23.04.2017: Weinwandertag in Kaltern: Weinwandertag am Kalterer See Der „Weinweg" ist ist ein sehr beliebtes und zu allen Jahreszeiten geschätztes Ausflugsziel. Der Verlauf entspricht einer Achterschleife, die ihren Kreuzungspunkt in der Dorfmitte von Kaltern hat und auch den Spazierweg rund um den Kalterer See einschließt. Auf dem Weg durchquert man historische Weinberge und Weinbaubetriebe, deren Grenzen durch Bodenschwellen mit dem jeweiligen Riegelnamen gekennzeichnet sind.<

  • Samstag, 06.05.2017: Kalterer Wineparty: An diesem Tag wird im stilvollen Ampiente mit unzählingen guten Tropfen Wein und herrlichen Leckerbissen die Saison eröffnet. Am Abend werden von einheimischen Produzenten ihre Rot uns Weißweine präsentiert. Danach darf eine tolle Party mit DJ nicht fehlen um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

  • Freitag, 26.05.2017: Das Beste aus Kaltern: An diesem Tag präsentiert die Initiative wein.kaltern die besten Kalterersee-Weine 2015. Frisch, fruchtig, leicht gekühlt im schönen Ambiente am Marktplatz in Kaltern. Passende Musik und typische Gerichte runden den Abend ab.

  • Dienstag, 20.06.2017: Kaltern ganz in Weiß Frisch und fruchtig, farblich von heugrün bis strohgelb, mit Geruchsnoten von Apfel über Banane zu Ananas, so präsentieren sich die Kalterer Weißweine fröhlich vereint dem großen Publikum, um getrunken, verkostet und genossen zu werden. Das Ganze während eines schönen Sommerabe Kaltern Ganz in Weiß nds auf dem Kalterer Marktplatz. Alles durchgehend in Weiß, versteht sich.

  • Montiggler Weiße in Montiggl - Mitte August. Konzert der örtlichen Musikkapelle mit anschließender Verkostung Montiggler Weißweine und Südtiroler Spezialitäten im Ortszentrum.

  • 22. April bis 10. Juni 2017 Südtiroler Weinstraßenwochen 
    Ein Monat der Begegnungen mit dem Weingott Bacchus, im Bann der verschiedenen Kellereien, der Aktivitäten der Südtiroler Weinbauern, der Kunst, der Kultur, der Traditionen und der Geschmackserlebnisse entlang der Südtiroler Weinstraße. Das ist eine einzigartige Gelegenheit, die Welt des Südtiroler Weins kennenzulernen, ihre Kellereien und die Erzeuger, und dabei Orte von historischem und kulturellem Interesse in der Weinbaugegend zu besuchen, deren Mittelpunkt die Stadt Bozen ist. Das Festprogramm ist umfang- und abwechslungsreich, mit vielen hochklassigen Veranstaltungen rund um die Kultur des Rebensaftes: Es beginnt mit einem großen Eröffnungsfest, gefolgt von Kursen über Weinkultur und Verkostungen, Sektfrühstück, Meetings und Tagungen zu Ehren des Gewürztraminers, des Blauburgunders und des Vernatsch, Konferenzen und Vergleichsverkostungen des Lagrein, eine spezielle große Verkostung von Weißweinen, der Vorstellung kulinarischer Rezepte mit und für den Wein, Verkostungen gastronomischer Spezialitäten, geführte Weinberg- und Kellereibesichtigungen, Gemälde- und Fotoausstellungen und abschließend einem großen Quiz rund um den Wein.

  • Samstag, 10.06.2016 Die Nacht der Keller 
    Der krönende Abschluss des „Kalterer Weinfests". Die Kellereien entlang der Weinstraße öffnen von 17:00 bis 24:00 Uhr ihre Pforten für die Besucher, die auf diese Weise besichtigen können, was sie so nie zuvor zu sehen bekamen: eine einzigartige Gelegenheit, um die verschiedenen Arten von Kellereien kennen zu lernen und einige edle Tropfen zu verkosten. Ein reichhaltiges Rahmenprogramm macht aus der "Nacht der Keller" ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis.
    Ein bequemer Shuttle-Service bringt die Besucher von Keller zu Keller und garantiert auf diese Weise hohen Unterhaltungswert unter sicheren Bedingungen.

  • 11.08. bis 14.08.2017 Kalterer Weinfest

  • 07.09. und 08.09.2017 Kalterer Weintage Die perfekte Gelegenheit, um die besten Kalterer Weine kennen zu ler wein veranstaltungen fotos tourismusverein kaltern 7 20160129 1426965709 nen und zu verkosten. Auf dem Kalterer Marktplatz werden über 150 Weine direkt von den Erzeugern präsentiert: ein wahres Paradies für jeden Weinliebhaber. Außerdem halten die Organisatoren jedes Jahr eine Überraschung bereit, die sich immer um das Thema Wein dreht. Um das Ereignis abzurunden, werden die ganze Woche lang interessante Rahmenveranstaltungen zum Weinbau organisiert.
    Einige Bauern werden darüber hinaus ihre Eigenprodukte und kulinarische Südtiroler Spezialitäten zur Verkostung anbieten.


  • Bozner Weinkost - März. Das Konsortium Südtiroler Wein wählt jedes Jahr eine historische Location, um die besten Südtiroler Weine zu präsentieren. Schlösser und Museen werden zur einmaligen Bühne für rund 300 Südtiroler Weine und zum exklusiven Treffpunkt der Weinwelt in Südtirol. Die „Weinkost" ist eine unverzichtbare Tradition für die Südtiroler Erzeuger, die, wie gewohnt, die besten Flaschen ihrer Kellereien auswählen und diese stolz und stilvoll einem Publikum von Experten und Weinliebhabern vorstellen.
    Eröffnet wird die Weinkost mit einem besonderen Event: der Galanacht des Südtiroler Weines. In einer außergewöhnlichen Atmosphäre wird der Wein, begleitet von gastronomischen Köstlichkeiten, zum Star des Abends. An den Ständen der verschiedenen Kellereien werden die Besucher von den Erzeugern persönlich bei der Verkostung beraten. An einigen Tagen findet die „Vergleichsverkostung Südtiroler Weine" statt, ein Erlebnis für die Sinne, bei dem Spitzenerzeugnisse des Südtiroler Weinbaus verglichen werden. Begeisterte Önologen und erfahrene und weniger erfahrene Weinkenner können in unterschiedlichen Seminaren Südtirol und seine Weine kennen lernen, professionelle Weinverkostungen mitmachen und sich innovative önologische Konzepte für die Gastronomie aneignen.
    Die Weinkost lädt unter der Führung von Profis zur Degustation von Südtiroler Spitzenweinen und Weinraritäten ein. Ein Fest für den Geschmack und eine Freude für die Sinne. Die Südtiroler Wineparty und das Sektfrühstück beenden die Veranstaltung.

  • Samstag, 07.10.2017 Weinkulinarium
    Ein öno-gastronomischer Spaziergang in der Altstadt von Kaltern. Süßer Traubensaft, buntes Laub, milde Tage, kühle Nächte: In Kaltern hat der Herbst tausend Gesichter und tausend Farben und der Wein ist das alles verbindende Element. In dieser Jahreszeit zeigt sich das Weindorf ganz im Zeichen seines Nektars, von der Weinlese bis zum Weinausbau in den Kellereien. Während der Veranstaltung auf dem Marktplatz bieten die lokalen Betriebe eine Auswahl ihrer Weine und gastronomische Spezialitäten an, die nur der Herbst bieten kann.

  • Internationales Gewürztraminer-Symposion in Tramin an der Weinstraße - Ende Mai. Eine Veranstaltung, die dem Wein aus Tramin gewidmet ist, dem berühmten Gewürztraminer, ein angenehmer und intensiver Weißwein mit einer Note von Früchten und Rosen. Auf dem Programm stehen Weinbergwanderungen in Tramin, geführte und freie Verkostungen und Vertikalproben mit internationalen Referenten. Neben der unverzichtbaren Verkostung von lokalen kulinarischen Spezialitäten findet in Zusammenarbeit mit international bekannten Restaurants eine kulinarische Reise durch Tramin statt. Die Veranstaltung klingt mit dem Gewürztraminer Fest aus.

  • Summa in Magreid - April. Eine jährlich stattfindende Veranstaltung für Erzeuger von Spitzenweinen aus der ganzen Welt, die in Magreid ihre Weine präsentieren. Zeitgleich findet in Verona die Vinitaly statt. Das zweitägige Event wird im historischen Casòn Hirschprunn organisiert, einem Renaissance-Palast aus dem 16. Jahrhundert. In diesem einzigartige Ambiente haben italienische und ausländische Experten die Möglichkeit, Spitzenweine zu verkosten und direkten Kontakt mit den Erzeugern aufzunehmen.

  • Veranstaltungen von wein.kaltern. Außer den bereits genannten Veranstaltungen organisiert die Gruppe „wein.kaltern" im Lauf des Jahres unterschiedliche Events zum Kennenlernen, Verkosten und Wertschätzen der Kalterer Weine.

  • Kurse und Seminare der Südtiroler Weinakademie. Die Akademie wurde 2010 von der Sommeliervereinigung Südtirol und "wein.kaltern" gegründet.
    Das breite Ausbildungsangebot kann unabhängig von der Weinkultur als auch von den persönlichen Gründen für die Weiterbildung (professionell oder als Hobby) und der jeweiligen zeitlichen Verfügbarkeit wahrgenommen werden. Die Akademie ist ein Zentrum für die gesamte Weinkultur Südtirols, ein Ort des Lernens und Genießens, ein Treffpunkt und zugleich eine Institution, in der Sommeliers, Önologen, Kellermeister und internationale Experten ihr Wissen an Neueinsteiger und Weinkenner vermitteln.

    Das Programm gliedert sich in 4 Themenbereiche:
    - Wein & Lernen: Einführungskurse für eine erste Annäherung an das Thema Wein. Spezifische Verkostungen und Workshops für alle, die eine professionelle Fortbildung wünschen.
    - Wein & Ausbildung: Gut strukturierte Aus- und Weiterbildungungskurse, inklusive Abschlussprüfung für das Erlangen eines Diploms.
    - Wein & Erleben (nur in deutsche Sprache): Unterschiedliche unterhaltsame Kurse für Anfänger wie für Spezialisten, bei denen der Wein der Begleiter angenehmer Abende ist.
    - Bier (nur in deutscher Sprache): Zur Vertiefung des Wissens über die Bierkultur. Einsteigerseminare, kulinarische Abende und Workshops.