Diese Webseite verwendet eigene technische Cookies und Cookies Dritter, damit Sie effizient navigieren und die Funktionen der Webseite einwandfrei nutzen können.

Unverbindlich anfragen:

news

Kalterer See - Die Umgebung

Die Umgebung des Kalterer Sees: auf Entdeckungsreise zwischen Schlössern und Burgen

weinstrasse-7 Die Gegend rund um den Kalterer See ist eines der schönsten Ausflugsziele in Südtirol.

Die Gemeinde Kaltern an der Weinstraße liegt zwischen Weinbergen am Fuße des Mendelkamms, in nur 15 km Entfernung von der Landeshauptstadt Bozen. Der Ortskern ist geprägt vom sogenannten Überetscher Baustil, in dem die Gotik des Nordens auf außergewöhliche Weise mit dem Rinascimentalen des Südens verschmilzt. Die Blütezeit dieses Baustils geht auf die Zeit zwischen 1550 und 1600 zurück, als der älteste Teil des Dorfs von einigen Architekten aus dem Süden restauriert wurde. Zahlreiche Elemente erinnern an den toskanischen Stil: Zinnen, Türstöcke und Fensterbögen aus Stein und Marmor, verzierte Portale und Erker, Doppelbogenfenster mit schlanken Mittelsäulen, Sandsteinarkaden, Loggien, Veranden, Freitreppen, Innenhöfe und Säle, die symmetrisch um lange Gänge oder weitläufige zentrale Eingangsbereiche herum angelegt sind.

In geringer Entfernung vom Ort liegt die Rastenbachklamm, eine enge Klamm in suggestivem Ambiente, die dank steiler Leitern und Hängebrücken auf einem Pfad entlang des talwärts verlaufenden Wildbachs durchquert werden kann.

Im Inneren der Schlucht ist der sogenannte „Friedenspfad" angelegt mit 7 Stationen für religiöse Besinnung (Maß, Klugheit, Glaube, Hoffnung, Mut und Liebe), an denen man innehalten, nachdenken und ausruhen kann.

Die letzte Station, „Liebe", ist durch die Ruinen der St.Peter Basilika versinnbildlicht, einer der ältesten Kirchen Südtirols aus dem 6. Jahrhundert, deren Grundriss an die der frühchristlichen Vorläufer von Aquileia und Mailand erinnert.

In unmittelbarer Nähe lohnt der Besuch der malerischen Orte Eppan, St. Michael, St. Pauls, Girlan, Tramin und Neumarkt, die sowohl den Feinschmeckern und den Freunden von Ausflügen in die freie Natur als auch Kulturliebhabern und Familien, die Unterhaltung und Entspannung suchen, ein breites Spektrum an Möglichkeiten bieten.